Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Miramar

Museen | Valldemossa
Miramar

Zum Gut gehört also auch das 1276 von König Jaume II. auf Wunsch von Ramon Llull gestiftete Monasterio de Miramar. Hier richtete der große Philosoph und Mystiker eine Missionarsschule ein, an der Arabisch und andere orientalische Sprachen gelehrt wurden. Ehem. besitz des Erzherzogs Ludwig Salvator von Österreich. Miramar war das erste Eigentum, dass er auf Mallorca erwarb Den Anfang machte 1872 die Posesión Miramar in Valldemossa. Damals reichte dieser Grundbesitz bis an den Gipfel des Teix und an der Ostküste bis zur Posesión Son Marroig im Gemeindegebiet von Deià. Zum Gut gehört also auch das 1276 von König Jaume II. auf Wunsch von Ramon Llull gestiftete Monasterio de Miramar. Hier richtete der große Philosoph und Mystiker eine Missionarsschule ein, an der Arabisch und andere orientalische Sprachen gelehrt wurden. Heute können wir auf Miramar ein Museum besuchen, das eine Reihe von Objekten, Dokumenten und Kunstwerken aus den Epochen Llulls und des Erzherzogs zeigt. Bei der Besichtigung der Posesión sehen wir die alte 'Tafona' (Ölmühle), die herrlichen Gärten, das Kloster, das der Erzherzog auf der Grundlage einiger erhalten gebliebener Spitzbögen aus dem 13. Jahrhundert wiedererrichten ließ, die Bibliothek, den großen Veranstaltungssaal, die Torre del Moro, einen Aussichtspunkt mit herrlichem Blick über das Meer, die Kapelle usw.

Miramar
Spanien Museen
Kontakt
Adresse:

C-710, Serra de Tramuntana, Valldemossa

Mallorca
Viertel: Valldemossa
Telefon: +34 971 616 073
Website: Die Website besuchen
nahe Orte Miramar

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten