Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Fundación Museo Regional de Artà

Museen | Artà
Fundación Museo Regional de Artà

Das Museo Regional, 1927 gegründet, hat drei Bereiche: Naturgeschichte, Archäologie und Ethnologie Im Bereich Naturgeschichte ist die ornithologische Sammlung mit ihren 250 Exemplaren aus 120 Arten hervorzuheben. Dazu kommen u. a. Säugetiere, Reptilien und Fossilien. Funde aus der Prähistorie erwarten uns in der Abteilung Archäologie, darunter eine Vielzahl von Exponaten aus der Talayot-Kultur (1.000 v. Chr. ' 123 v. Chr.); diese gliedern sich in zwei thematische Bereiche: Grabstätten und Religiöser Kult. Sehr nahe bei Artà können wir die Talayot-Siedlung Ses Païsses besichtigen. In der Abteilung Ethnologie zeigt das Museum traditionelle Gebrauchsgegenstände aus der Gegend von Artà. Dazu kommt eine umfangreiche Sammlung kunsthandwerklicher Produkte aus Zwergplame, der einzigen in Europa endemischen Palmenart; im Spanischen: Palmito (Chamaerops humilis L.). Zu den Mitbegründern des Museo Regional gehörte Professor Llorenç Lliteras. Die Stiftung wurde 2005 ins Leben gerufen.

Fundación Museo Regional de Artà
Spanien Museen
Kontakt
Adresse:

Costa de Sant Salvador, 8, Arta

Mallorca
Viertel: Artà
Telefon: Tel: +34 971 829 778
E-Mail: Als E-Mail senden
nahe Orte Fundación Museo Regional de Artà

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten