Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Molí d’en Leu

Monumenten | Artà
Molí d’en Leu

Die Getreidewindmühle d’en Leu kann auf Grund ihrer Typologie auf das XVII – XVIII. Jahrhundert datiert werden. Sie wird gebildet von einem kreisförmigen Turm (auf einer Art ebenfalls kreisförmiger Plattform), der ein Marésportal mit einem Sturz aus Stein hat sowie eine Stufe, die nach innen führt. Man kann erkennen, dass es sich ursprünglich um ein Rundbogenportal gehandelt haben muss. Im oberen Teil des Turms befindet sich ein Fenster. Die Verblendung ist dekoriert, und das Gebäude hat kein Dach mehr. Innen sind Reste einer Wendeltreppe erhalten. Den praktisch verfallenen Turm von quadratischem Grundriss bedeckt ein Gewölbe.

Molí d’en Leu
Spanien Monumenten
Kontakt
Adresse:

Carrer Major, 11, Arta

Mallorca
Viertel: Artà
nahe Orte Molí d’en Leu

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten