Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Son Morei Vell

Monumenten | Artà
Son Morei Vell

Son Morei Vell befindet sich auf der Landstraße von Artà zur Einsiedelei Betlem, etwa fünf Kilometer vom urbanen Zentrum entfernt. Die Possessió ist nach ihren Eigentümern im XVI. Jahrhundert benannt. Früher gehörten auch Alquería Vella, Es Verger und der Flecken von Binialgorfa zu dem Anwesen, heute verfügt Son Morei Vell nur noch über 80 Hektar. Die Häuser und landwirtschaftlichen Einrichtungen sind um einen Innenhof angeordnet. Der Wohnbereich ist zweigeteilt: in die Häuser der Senyors und die der Amos (Gutsherr und Pächter), deren Fassade von beiden geteilt wird. Diese bietet zwei Zugänge zu den genannten Wohnbereichen: eine mit einem Portal mit Türsturz und mit weißen Bändern abgesetzt, die andere mit Halbbogenportal, ebenfalls mit Bändern dekoriert und von einem Wappen gekrönt. Was jedoch von der gesamten Anlage besonders sehenswert ist, sind der Wehrturm und die Kapelle. Der Wehrturm, aus dem XV. Jahrhundert, ist quadratisch und an das Gebäude angebaut. Er ist zweigeschossig und hat eine Altane, derzeit erfolgt der Zugang von innen. Auf der Plattform stechen eine Brüstung mit pyramidenförmigen Zinnen und Reste einer Pechnase hervor. Die neuere Kapelle mit rechteckigem Grundriss hingegen ist vom Rest der Gebäude getrennt. Es bleibt kaum etwas von ihren zwei Kreuzgewölben, die die Decke bildeten, da sie als tafona (Ölmühle) herhalten musste, von der man noch einen Teil der Maschinen sehen kann. Über dem Eingangsportal befindet sich noch ein Wappen, eine kleine Rosette und ein Glockengiebel.

Son Morei Vell
Spanien Monumenten
Kontakt
Adresse:

PMV-3333, Arta

Mallorca
Viertel: Artà
nahe Orte Son Morei Vell

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten