Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Can Chacon

Monumenten | Palma de Mallorca
Can Chacon

Dieses Haus war zum Ende des 17. Jh im Besitz des Militäringenieurs Martín Gil de Gaínza. Im 18. Jh wurde es von Fernando Chacón erworben. Im 19. Jh diente es als Wohnsitz des Marqués de Ariany. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde das Haus dann von Francesc Blanes erstanden, der es 1925 der wohltätigen Organisation “Ses Minyones” stiftete. Seit 1984 ist es im Besitz der Balearenregierung (Govern de les Illes Balears). Der Patio ist großflächig angelegt, mit zwei gekreuzten Flachbögen und einem großen überdachten Bereich links, von dem aus die Treppe nach oben führt. Auf der Seite des Paseo de Sagrera ist die elegante Galerie mit sieben Rundbögen und ionischen Säulen hervorzuheben.

Can Chacon
Spanien Monumenten
Kontakt
Adresse:

Carrer Consolat, 2, Palma de Mallorca

Mallorca
Viertel: Palma de Mallorca
nahe Orte Can Chacon

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten