Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Cas Marquès

Monumenten | Artà
Cas Marquès

Can Marques gehörte einer der wichtigsten Adelsfamilien Mallorcas, den Marquis de Bellpuig. Sie besaßen eine große Anzahl von Besitztümern, in Artà wie auch im restlichen Mallorca. Das aus dem Mittelalter stammende Haus ist im Laufe der Jahrhunderte grundlegend reformiert und erweitert worden. Es ist zweigeschossig und belegt einen ganzen Häuserkomplex, so dass es über zwei Fassaden verfügt. An der Fassade zur Straße Rafel Blanes befindet sich der Haupteingang, ein Rundbogenportal, geziert vom Wappen der Marquis von Bellpuig und dem Jakobskreuz. Besonders beeindruckend sind die Balkons und das von großen Konsolen gehaltene Dach. Die andere Fassade zum Platz Trespolet hat ein zweites Portal und ein weiteres, zugemauertes, das zum Garten führte. In diesem von einer großen Mauer umschlossenen Garten befinden sich verschiedene Zugänge, durch die man zu den Pferden und Wagen gelangte. Wegen der ständigen Adelsfehden im XVII. Jahrhundert wurden diese Mauern verstärkt, was dem Anwesen seinen Festungscharakter verlieh.

Cas Marquès
Spanien Monumenten
Kontakt
Adresse:

Carrer d'Antoni Blanes Joan, 6, Arta

Mallorca
Viertel: Artà
nahe Orte Cas Marquès

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten