Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Valldemossa

Städte - Ortschaft | Valldemossa
Valldemossa 4.2 16
16 Bewertungen4.2

Zwischen der Sierra de Tramuntana und dem Mittelmeer liegt nur wenige Kilometer von der sog. Costa Nord Mallorcas entfernt das sehenswerte Valldemossa. Die gepflegte Ort ist von steilen Straßen, steinernen Fassaden und bedeutenden Sakralbauten geprägt und in eine reiche Vegetation eingebettet. Die Berge dieser Gegend verwandeln sich innerhalb weniger Kilometer in Strände und Buchten, in denen man mit jedem Boot anlegen kann. Der Hafen von Valldemossa besitzt noch heute sein altes Seemannsflair. Der frische Fisch und die Produkte aus dem Landesinneren werden auf geschickte Art kombiniert, um dem Besucher die schmackhaftesten Gerichte aufzutischen. Nur 17 km von Palma entfernt, in einer Höhe von 400 m über dem Meeresspiegel, erstreckt sich der Ort Valldemossa inmitten eines Tals der Sierra de Tramuntana. Ein Teil der steinernen Häuser wurde auf den Hängen der Berge erbaut. Diese erreicht man über steile Straßen von wo aus man eine herrliche Aussicht auf die Landschaft genießen kann. Die ganze Stadt ist von grünen Wäldern umgeben - vorherrschend sind Oliven- und Mandelbäume - welche durch die zahlreichen Quellen der Gegend bewässert werden. Das Grün, in dem die Türen und Fenster der Häuser gestrichen sind, bildet einen starken Kontrast zum schlichten Stein der Baustruktur. Von der selben Farbe sind auch die Kacheln des Glockenturms von La Cartuja, die vielleicht bekannteste Sehenswürdigkeit des Orts. Dieses frühere Kloster, welches ursprünglich als Residenz Jakobs II. diente, wurde zwischen 1399 und 1835 von Kartäusermönchen bewohnt. In den Kreuzgängen, Klosterzellen, Gärten und Museen kann man das bedeutende historische Erbe bewundern, über das das Kloster noch heute verfügt. Außerdem ist dort die Erinnerung an zwei berühmte Besucher noch äußerst präsent: Frédéric Chopin und George Sand. Partituren, Schriftstücke, Möbel und Korrespondenz in Verbindung mit dem Aufenthalt der beiden Persönlichkeiten auf der Insel sowie das Klavier “Pleyel” sind hier ausgestellt. Im Sommer finden zu Ehren des berühmten polnischen Komponisten im Kreuzgang und den Gärten von La Cartuja Konzerte statt.

Berichte von Reisenden
Number of user reviews:74.2
  • Valldemossa

    Sehr schöne kleine Bergstadt! Es lohnt sich wirklich hier auf dem Weg von/nach Bsp. Port de Soller vorbeizufahren. Kleine schöne Gassen mit Restaurants, Eisdielen und kleinen Boutiquen.

  • Valldemossa

    Joli petit village.

  • Valldemossa

    Pueblo muy bonito en las sierra de tramontana. tiene la Cartuja que es una maravilla y luego el pueblo antiguo con muchas flores. Muy bonito, recomendable.

  • Valldemossa

    worth to drive

  • Valldemossa

    joli village

  • Valldemossa

    pueblecito muy bonito. tenéis q probar las cocas de patata

  • Valldemossa

    Pesino particolare .. Se si ha molto tempo consiglio la visita .altrimenti meglio orientarsi su le spiagge o altro

powered by
Valldemossa
Spanien Städte - Ortschaft
Kontakt
Adresse:

Plaça Cartoixa, 9, Valldemossa

Mallorca
Viertel: Valldemossa
nahe Orte Valldemossa

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten