Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Hams Höhlen

Parks / Natur | Sa Marineta -  Manacor
Hams Höhlen 3.9 23
23 Bewertungen3.9

Schon im 15. Jahrhundert, teilte Sankt Vincent Ferrer den Mallorquinern mit, daß die Insel hohl sei, daß sie die Form eines umgedrehten Tontopfes hätte. Auch wenn der Vergleich übertrieben erscheint, so befinden sich allein auf Mallorca mehr als zweihundert bekannte Höhlen. Die Cuevas dels Hams sind ein schönes Beispiel für diese geheimnisvollen Szenarien, die tropfenweise durch die Jahrtausende entstanden sind. Die Cuevas del Hams befinden sich in Porto Cristo, Küstenkern der Stadt Manacor. Sie wurden am 2. März 1905 von Pere Caldentey entdeckt, obwohl sie der Öffentlichkeit erst fünf Jahre später zugänglich gemacht wurden. Er entdeckte sie zufällig. 1890 war dieser Höhlenforscher nach Chile gereist, wo er mehrere aus Onix geschnitzte Gegenstände sah, die den Steinen glichen, die er aus seiner Heimat Manacor kannte. Nach seiner Rückkehr auf die Insel begann er seine Arbeit und wenig später stieß er auf Onyx Steinbrüche von hoher Qualität. Nur zweihundert Meter weiter befanden sich die Höhlen. Mit Steinen aus diesen Steinbrüchen wurde das Mausoleum für Kardinal Merry de Val im Petersdom von Rom errichtet. Konzert im Mar de Venecia Ein Gang durch diese große Höhle führt durch vierzehn verschiedene Räume. Der Eingang erhielt den Namen Primeras Visiones - Erste Visionen, während der nächste Saal Cementerio de las hadas - Friedhof der Feen, genannt wurde und in dem sich Stalaktiten befinden, die sich, Zypressen gleich, um eine Statue aufreihen. Der tiefste Punkt befindet sich auf dreißig Metern. Beim Mar de Venecia handelt es sich um einen See, der als Bühne für ein Konzert für Musiker dient, die auf einem beleuchteten Schiff mit einer beeindruckenden Akustik spielen. Im See leben kleine vorgeschichtliche weiße blinde Krustentiere. Ein anderer spektakulärer Saal ist jener, der von Caldentey El Paraíso Perdido de Milton, das verlorene Paradies von Milton, genannt wurde. Verwunderlich ist auch El sueño del angel, Engelstraum, wo die Stalaktiten die Form von Angelhaken angenommen haben. Gerade dies gibt den Höhlen ihren Namen, denn 'hams' bedeutet auf mallorquinisch 'Angelhaken'. Der Saal befindet sich in einer Tiefe von 20 Metern und anscheinend entstehen diese Formen durch den Luftzug, der in diesen Höhlen entsteht. Auch die Spinnen tragen mit ihrer Tätigkeit dazu bei. Die Schönheit der Stalaktiten und Stalagmiten wächst durch die Wirkung des manchmal bronzefarbenen, manchmal natürlichen Lichts, das zu magischen Szenarien führt.

Berichte von Reisenden
Number of user reviews:83.9
  • Hams Höhlen

    Nicht schön... Andere suchen

  • Hams Höhlen

    i went today and i do not understand the comments !! no videos at all !! There are not many people so you can enjoy the visit unlike the drach caves. It is smaller than the drach caves. but they are not comparable. There is better light in hams unlike drach caves which they put very bad lights so tourists do not spend too long with pics as it is overcrowded. the best of hams caves is how the play with lights. amazong effects with lights. As i said they are different so they are not comparable but they can be complementary. for me it was worth it. i can say that the best pictures of caves are from this caves althought i recognize that the drach cave is more espectacular because it is much bigger !!

  • Hams Höhlen

    Easily confused with Caves of Drach as huge signs on approach and mix up with Google caused us to visit here instead. Not a bad visit, but random video of Jules Verne seemed a thin connection.

  • Hams Höhlen

    easily confused with Caves of Drach as huge signs on approach and mix up with Google caused us to visit here instead. Not a bad visit, but random video of Jules Verne seemed a thin connection.

  • Hams Höhlen

    easily confused with Caves of Drach as huge signs on approach and mix up with Google caused us to visit here instead. Not a bad visit, but random video of Jules Verne seemed a thin connection.

  • Hams Höhlen

    Wasn't so much to see. Don't go there. They put you a movie with Jules Verne that have nothing in common with the cave!!! And one more movie that I don't understand nothing! Don't go there!!

  • Hams Höhlen

    Franchement ça ne vaut pas le détour et en plus c'est cher !

  • Hams Höhlen

    Those are not the popular caves of Porto Cristo. It has many adverts, colorful 3€ discounts to grab unaware tourists. Good thing of this is that there is almost no one there so it is not very busy. It costs about 23€ which even with discount is more than Drach Caves.

powered by
Hams Höhlen
Spanien Parks / Natur
Kontakt
Adresse:

Carrer Marineta, 3, Sa Marineta

Mallorca
Viertel: Sa Marineta -  Manacor
Telefon: +34 971 820 988
Website: Die Website besuchen
Öffnungszeiten
30. Okt bis 15. NovJeden Tag Von 10:00 bis 16:30
16. Nov bis 28. FebJeden Tag Von 10:00 bis 16:00
1. Mär bis 30. JunJeden Tag Von 10:00 bis 16:30
1. Jul bis 29. OktJeden Tag Von 10:00 bis 17:00
nahe Orte Hams Höhlen

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten