Mallorca Top Sehenswürdigkeiten

Fundación Aina Mª Lliteras de Can Cardaix

Museen | Artà
Fundación Aina Mª Lliteras de Can Cardaix

Einblicke in das Mallorca des 16 Jhrdt. bis in die heutige Zeit hinein. Wie die Adligen auf Mallorca lebten Schon wenn wir das Hausbetreten haben wir das Gefühl, in der Zeit zurück versetz zu werden. Über 3 Etagen bzw.900m2 erstreckt sich das Anwesen, das im Laufe der Zeit weder verändert wurde noch unter den Auswirkungen des Massentourismus gelitten hat. Wir lernen etwas über die Tradition eienes Volkes, spüren die Mittelmeeratmosphäre und das Wichtigste, über den Mallorquiner bzw. Spanier selbst. Auch ist Can Cardaix das Geburtshaus von Aina María Lliteras, eine der bedeutensten Künstlerinnen der Gegenwart. Als Malerin und Keramikerin verfolgt sie sehr interessiert die aktuelle Kunstszene. sowohl die der Malerei als auch die der verschiedenen anderen Techniken in der bildenden Kunst. Ein jährlich ausgeschriebener Kunstwettbewerb für Malerei, Skulpturen, Bildhauerei und anderen Techniken trägt ihren Namen und findet im Hause Can Cardaix statt. Der Rundgang durch das Haus wurde für die Besucher so angelegt, dass er eine R e i s e v o m 1 6 J a h r h u n d e r t b i s d i e G e g e n w a r t d a r s t e l l t . An der Decke über der imperialen Treppe finden wird das Meistenwerk von Aina Maria Lliteras, ein 32m2 grosses Gemälde. Es ist eine an die Decke platzierte philosophische Studie. Danach durchlaufen wir eiene Reihe von Zimmern und Sälen: den Tanzsaal, das rosa, grüne, salomonische, alfonsinische, und das wie z.B. Geburtsstühle, Retablos und Spiegeltische zu sehen und ebenso Geschirr, Gläser und Kunst, bis wir am Ende in die sehr gut erhaltene mallorquinische Küche gelangen. Am Ende des Rundganges können im Laden der Stiftung Souveniere des Hauses gekauft werden, wie z.B. typisch mallorquinische G e g e n s t ä n d e , G e m ä l d e , D r u c k e , P o s t k a r t e n u . v . m . Dieses Haus bietet die einzigartige Möglichkeit, die unverfälschte “andere Seite” Mallorcas kennenzulernen. Lassen Sie sich begeistern vom Charme vergangener Jahre. Aktivitäten, Veranstaltungen, anzubietende Leistungen In regelmäßigen Abständen werden im Haus kulturelle Aktivitäten angeboten, wie z.B. Ausstellungen, klassische und moderne Konzerte, Jazz, Lesungen und auch Konferenzen. Führungen und Besichtigungen werden jeden Dienstag von 10.00h – 13.00h angeboten. An weiteren Tagen ist dies mit Absprache möglich. Die Führungen finden in Katalanisch, Spanisch, Englisch, Deutsch und Französisch statt. Es ist ebenso möglich, den Besuch von Schulklassen deren Interessen anzupassen. Mit einer Vorbereitungszeit ist es sogar möglich, ein Lehrprogramm für Schulen auszuarbeiten und dabei auch die Malerin kennenzulernen. Ein Besuch des Hauses wird, unabhängig von einer Führung, von Informationen begleitet, die in den jeweiligen Räumen an den Wänden angebracht wurden. Wenn es gewünscht wird, können außerdem durch die Künstlerin selbst detailliertere Informationen, wie z.B. über den künstlerischen Hintergrund der Stiftung, der Gegenstände im Haus oder stattfindenden Aktivitäten, erteilt werden. Der Verkauf der Eintrittskarten befindet sich im Erdgeschoß, ebenso ein kleiner Laden, in dem ein bebilderter Katalog über das Haus Can Cardaix angeboten wird. Zudem ist eine Erklärung zur Stiftung Aina Maria Lliteras (Fundació Aina Maria Lliteras) erhältlich und zu ihrem Werk Gir constant entorn del tot. - Audiovisuelle Begleiter sind in Vorbereitung - Führung finden in Katalanisch, Spanisch, Englisch, Französisch und Deutsch statt - Die Länge der Führung ist variabel, ca. 15 Minuten - Umfang der aktuellen Ausstellung: 900m² - Die Räumlichkeiten werden auch für organisierte kulturelle Veranstaltungen angeboten.

Fundación Aina Mª Lliteras de Can Cardaix
Spanien Museen
Kontakt
Adresse:

Carrer de Rafel Blanes, 14, Arta

Mallorca
Viertel: Artà
nahe Orte Fundación Aina Mª Lliteras de Can Cardaix

Entfernung anzeigen in Fuß | Metern

Laden Sie Ihren Reiseführer für Mallorca herunter!

Favoriten